Antwort schreiben 
Orginal BMW LWR austauschen
11.10.2014, 20:00
Beitrag #41
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Hallo Heinz,
immerhin 6 Jahre hat das gute Stück doch gehalten...
Jemand, der letztens auf dem Herbsttreffen war, erzählte, das er kürzlich auch auf elektrisch umgerüstet hat- aber wer war´s?Haare zu Berge
Habe ich alter Sack dummerweise vergessen.

Viel Erfolg Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2014, 20:27
Beitrag #42
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Thomas ....du junger Hüpfer ...

Ich weiß ASC Ralf hat auf e LWR umgerüstet ...

Ansonsten waren wenig Beanstandungen .... Bj 1991

Gruß
Heinz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2014, 02:04
Beitrag #43
RE: Orginal BMW LWR austauschen
(11.10.2014 20:00)Edelfisch schrieb:  Jemand, der letztens auf dem Herbsttreffen war, erzählte, das er kürzlich auch auf elektrisch umgerüstet hat-

.....nicht Herbsttreffen, sondern Jahrestreffen - und ja, ich war es.

[Bild: 37378725gc.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2014, 08:25
Beitrag #44
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Zitat:.....nicht Herbsttreffen, sondern Jahrestreffen - und ja, ich war es.
Hallo Ralf,
dann war es noch jemand mehr, vielleicht meldet er sich auch noch.

Grüße Thomas

P.S.: Ich habe einmal im Jahr 2007 auf elektrisch umgestellt und einmal im Jahr 2009 und kann bisher nicht klagen... Fettes Grinsen

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2014, 14:33
Beitrag #45
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Schon klar, nur hast Du dazu nicht allein ne LWR gekauft, sondern gleich nen E36....

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2014, 16:22
Beitrag #46
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Ich habe
Umbausatz elektr. Leuchtweitenregulierung 3er BMW E30 Cabrio Touring M3 usw. LWR
Inkl.2 Kugelkopfschrauben passend auf Länge gekürzt

bei (www.)leuchtweiten-shop_de über ebay gekauft

Gruß
Heinz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2014, 22:38
Beitrag #47
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Da habe ich meine auch gekauft. Einbau ging problemlos, ebenso wie die folgende HU.
Gruß Tom

(E30) 316i M40 TC2 brillantrot


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2014, 20:37
Beitrag #48
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Hallo,
habe 2010 auch auf eine elektrische LWL umgerüstet.
Den Satz habe ich bei Ebay gekauft.
Originalblende wurde beibehalten. Also im Fahrzeugraum ist kein Unterschied zur Originalanlage zu sehen.
Gruß
Rolf

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2014, 21:12
Beitrag #49
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Moinsen.
Ohne den ganzen Fred gelesen zu haben hier mein Senf:
Habe schon mehrere E30 und E28 mit Ford Fiesta-Teile nach der Anleitung auf E30.de umgebaut. Zusätzlich zum dort beschriebenen Umbau habe ich selbst noch ein bisschen optimiert. Siehe hier.
Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2014, 21:34
Beitrag #50
RE: Orginal BMW LWR austauschen
*kopf-vor-die-Wand-hau**kopf-vor-die-Wand-hau*

Die LWR war OK ...nur Scheinwerfer neu einstellen ... also el. LWR einlagern .

TÜV 2016 kommt ja schon bald

Heinz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2014, 21:54
Beitrag #51
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Na dann Glückwunsch!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2020, 18:11
Beitrag #52
RE: Orginal BMW LWR austauschen
(24.08.2008 18:45)el_horst schrieb:  Hallo,

so - Lutzen's LWR ist jetzt bei mir drin und leuchtweitenreguliert...

Drei Sachen aber noch als ergänzende Hinweise:

- wenn man die LWR aus einem Schlachtfahrzeug nimmt, fehlt die Gummitülle um die Leitungen. Das aus dem Gummi der Spritzwand rauszuschneidende Loch kann also etwas kleiner ausfallen.

- bei mir waren die Leitungen der LWR an einem Kabelstrang mit einisoliert - ich habe die alten Leitungen also einfach drinnen gelassen

- zum Entfernen der Kolben am Scheinwerfer *kräftig* ziehen

Edit:
- um die zerschnittene Dichtung wieder vernünftig in Position zu bringen empfiehlt sich die Verwendung von Silikonspray
- das Loch in der Dichtung läßt sich prima mit dieser 2-Komponenten-Klebemasse schließen.

Gruß,

el_horst (der die Leuchtweite wahrscheinlich nur beim TÜV regulieren wird...)

Nachdem ich mutmaßlich die letzten 11 1/2 Jahre den letzten E30 mit hydraulischer LWR hatte, hat sie dieses Jahr nach der Winterpause auf der Beifahrerseite zuerst nur halb, dann gar nicht mehr reguliert.

Jetzt reguliert auch dieser E30 elektrisch...

Gruß
el_horst
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2020, 15:38
Beitrag #53
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Hallo Horst. Mit Teilen vom E34 oder mit anderen Teilen?

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2020, 18:14
Beitrag #54
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Hi,

ich hab mir einen der Nachrüstsätze besorgt. Ich hatte beide zur Ansicht da und habe mich dann für den zweiten entschieden.

Hier ist der Verkäufer top, antwortet schnell und freundlich:
https://www.ebay.de/itm/Umbaukit-elektri...SwOntctMJB

Das Problem dabei ist: für den Stellpotti muss man sich selbst noch eine Halterung basteln oder die Welle kürzen. Da hatte ich bei dem Tarif aber keinen Bock drauf.

Hier habe ich eigentlich keinen Bock, Werbung für den Verkäufer zu machen (1), aber dafür ist das Produkt besser, da man sich nicht selbst noch irgendwas zusammen basteln muss. Das einzige was man da "basteln" muss, ist der Anschluß an 12V. Ich hab mich entschieden, das vorne am Abblendlicht zu holen. Ist zwar wahrscheinlich nicht die idealste Stelle, aber im Innenraum an der Beleuchtung war mir zu wenig Platz. Den Massenanschluß hätte ich gerne auf die Beifahrerseite gelegt, aber das Kabel war erstmal zu kurz. Vielleicht ändere ich das noch.

https://www.ebay.de/itm/Umbausatz-elektr...SwdCNdfw4Q

Gruß

el_horst

(1) Die Umbauanleitung wollte er vorab nicht per Mail versenden sondern nur gedruckt ins Paket legen. Da er aber sowohl Versand als auch Rückversand übernimmt, hätte ich ihm das Dingen dann halt einfach zurück geschickt. Sinnlos Pakete durch die Landschaft zu schicken finde ich zwar blöd, aber wenn er es so haben will...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.05.2020, 16:38
Beitrag #55
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Hallo Horst,

dein erster bei Ebay ist wohl dieser hier, oder? https://lwr-shop.de/produkt/bmw-e30-lwr/


Bei diesem muss man dann noch eine Halterung basteln?

Hat jemand anders evtl. auch noch Erfahrungen mit der Umrüstung gemacht oder vielleicht sogar bei einer Werkstatt machen lassen? Über Infos würde ich mich freuen, da mein Calypsomobil jetzt leider auch so weit ist. Traurig

LG
Thomas

"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich" (Konrad Adenauer)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.05.2020, 16:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.05.2020 19:12 von el_horst.)
Beitrag #56
RE: Orginal BMW LWR austauschen
(25.05.2020 16:38)Thomas schrieb:  Hallo Horst,

dein erster bei Ebay ist wohl dieser hier, oder? https://lwr-shop.de/produkt/bmw-e30-lwr/


Bei diesem muss man dann noch eine Halterung basteln?

Hat jemand anders evtl. auch noch Erfahrungen mit der Umrüstung gemacht oder vielleicht sogar bei einer Werkstatt machen lassen? Über Infos würde ich mich freuen, da mein Calypsomobil jetzt leider auch so weit ist. Traurig

LG
Thomas

Korrekt. Der Unterschied ist die silberne Halteplatte unterhalb des Drehreglers (s. ebay Auktion)

EDIT: und der Drehregler ist optisch auch passend - auch wenn ich irgendwann mal den oringalen verbauen will
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.05.2020, 21:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.05.2020 21:33 von Donaven.)
Beitrag #57
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Nabend,
Wenn ich das so lese, gibt es mit den Umbausätzen heutzutage nur Probleme.
Siehe Thread Nr. 48 vom Oktober 2014.
Habe 2010 einen Umbausatz auf elektrisch bei Ebay gekauft.
Sah professionell aus.
Passte alles. Im Innenraum sieht man keinen Unterschied.
Funktioniert bis heute ohne Probleme.
Ist ja schon eine Zeitlang her.
Wenn gewünscht kann ich versuchen den Verkäufer zu kontaktieren.
Der hat damals mehrere Sets angeboten.
Gruß
Rolf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2020, 10:03
Beitrag #58
RE: Orginal BMW LWR austauschen
(25.05.2020 21:32)Donaven schrieb:  Nabend,
Wenn ich das so lese, gibt es mit den Umbausätzen heutzutage nur Probleme.
Siehe Thread Nr. 48 vom Oktober 2014.

Findest Du? Der zweite ist schon sehr gut.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2020, 19:26
Beitrag #59
RE: Orginal BMW LWR austauschen
Hallo Horst,
Ich vergleiche das mit dem von mir erworbenen Satz.
Es passte alles und - wie erwähnt - im Innenraum sieht es "Original" aus.
Und eine einfache Montage.
Falls mich meine Erinnerung nicht trügt. Ist ja 10 Jahre her. Fettes Grinsen
Gruß
Rolf

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation