Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

TC1-Komplettrestaurierung
(05.02.2010, 22:43)Lau-Michel schrieb: Darfst Du denn mit Schrauberfingern unter die Gleichgesinnten im Arbeitskreis?

Gleichgesinnte??????????? Verwirrt Verwirrt Verwirrt ......ich bin andersFettes Grinsen .....Achtung, Ironie

.....Nee wirklich, WEN juckt dat???? Kommt ja nicht auf die Hände bei uns an......aber wem sag ich das Fettes GrinsenZwinker
Zitieren
Auch von mir Glückwunsch zum Neuerwerb. Auf den Bilder sieht er ja echt klasse aus. Einen 1802 VFL in sahara hatte ich während meines Studiums auch mal. Irgendwann habe ich ihn dann aus finanziellen Gründen vekauft. Nun wartet in der Scheune noch ein 1602 VFL in colorado mit Schiebedach auf seine Restaurierung. Leider ist er dank des Schiebedaches ziemlich knusprig.

Viel Spaß und Erfolg bei den bevorstehenden Arbeiten, Roland
"Vermerke des Herstellers: BMW = FREUDE AM FAHREN = BMW" (Zitat aus original Fahrzeugbrief (m)eines BMW 1602 von 1973)
Zitieren
Roland,

auch dieser hier ist an manchen Stellen knusprig. Kotflügel und Türen müssen ausgetauscht werden; eine Frontmaske liegt schon in der Halle bereit. Heckblech, Bodengruppe, Hauben und Scheibenrahmen sind weitestgehend in Ordnung.....so long.....es wird sich alles ergeben....
Zitieren
Stephan

Ich bewunder dich für deinen Mut und Tatendrang

Gruss
Heinz
Zitieren
Hallo Stephan,

Auch von mir Glückwunsch zum Neuerwerb. Habe auch schon mehrere 02 angeschaut aber bis jetzt konnte ich mich noch nicht zum Kauf durchringenZwinker

Aber Folge und Nebenprojekte gehen mir ja auch nie aus (Baur, e28, e23) Fettes Grinsen

Dann viel Erfolg, und in der Zwischenzeit hast du ja alle Erfahrung und Know How die man dafür braucht

Gruß Mark
Der das Blech in Form bringt.
Zitieren
Danke euch ....Zwinker

Schweißtechnisch wird's aber mit Sicherheit noch eine andere Herausforderung als am TC1......
Zitieren
Hallo Stephan

Zumindest ist ja das Zugfahrzeug schon mal nicht nur baureihenübergreifend,sondern sogar baureihengleich.Fettes Grinsen

Ur-Enkel!....Zwinker

Du wirst ja sicherlich ausführlich(st) berichten.
An dieser Stelle könnte ich ja gleich mal fragen,ob du im Sommer nach Niederbayern zum 02 Treffen kommst.

mfg
stefan
Kommt noch!
BMW 2000Tilux BJ.1969 wieder zum Leben bringen!
Zitieren
Hi Stefan,

jepp....dieses Gespann ist wie gemacht für 02 und E21......geht auch gut aus, da dieser Trailer leer unter 500 kg wiegt und der Touring auf 1500 aufgelastet ist.

Zum Sommer: Da machst mir ja Spaß Smile ...habe auch noch einen Job zu bedienen. Es wird aber das 02 Treffen in Alfstedt im Norden besucht.....aber wohl mit dem TC1Zwinker
Zitieren
Hi Jekyll

Bezüglich Deines osteuropäischen Konkurrenzkarawanen-Gespannes...

Traue nie den Angaben in der ZB I oder dem alten Fzg. Schein....meistens sind die Dinger ohne Aufbau gewogen (zumindest bei den Polen...).Mit 1500 kg kannst Du auch keine großen Ausflüge machen...Aber tröste Dich: unser Chrysler Partyliner darf trotz zwei Tonnen Leergewicht und 3,3 Liter Hub nur 100 Kg mehr ziehen...Motzdafür liegt er bei 120 fein ruhig auf der Piste....
Aber für unsere alten Krücken reicht das ja...so schwer ist autogen teilweise aufgedoppelt Blech ja auch nicht...

Viel Spaß mit dem 00er oder ist das wirklich schon ein 02er???

Hoffe, ich kann euch mal live erleben.

Michael
Zitieren
(08.02.2010, 13:02)Lau-Michel schrieb: Viel Spaß mit dem 00er oder ist das wirklich schon ein 02er???

Hoffe, ich kann euch mal live erleben.

Michael

Mit 00er hast schon recht.....also eng genommen 1600-2 Zwinker
Zitieren
Hallo Stephan,

nur mal als Verständnisfrage. haben die z. B. 1600-2 nicht auch die kurzen hinteren Stoßstangenecken???Verwirrt
Während Deiner ja die langen Ecken hat, oder wurden die mal durch eine andere Stoßstange ersetzt?

Gruß Joti
Zitieren
Ab April 1971 gab es wohl die langen Ecken.

Dieser hier ist einer der ersten aus der Modellpflege ab 1971. Fahrzeugbrief und Typenschild weisen die Typbezeichnung 1600-2 auf. Zwinker
Zitieren
(09.02.2010, 21:12)jekyll66 schrieb: Ab April 1971 gab es wohl die langen Ecken.

Dieser hier ist einer der ersten aus der Modellpflege ab 1971. Fahrzeugbrief und Typenschild weisen die Typbezeichnung 1600-2 auf. Zwinker

Hallo Stephan,

wenn ich mich recht erinnere, ist verdammt lang her, hatte der 1600-2 immer kurze Ecken. Erst mit dem Facelift 1971 bekam 1600-2 lange Ecken und die Modellbezeichnung wurde gleichzeitig in 1602 geändert. Modelländerungen wurden bei BMW immer nach den Sommerferien vorgenommen.

Mein 1600-2 den ich 1972 als Gebrauchtwagen kaufte, hatte auch kurze Ecken.

Ist noch der Original-Brief vorhanden auf dem das Produktionsdatum ersichtlich ist? Kann sein, dass das Produktionsdatum Ende 1970 oder Anfang 1971 und die Erstzulassung erst Ende 1971 erfolgte und deshalb einer der Vorbesitzer die Stoßstangen ändern ließ.

Gruß Ralf
[Bild: 37378725gc.jpg]
Zitieren
EZ ist 23.04.1971 ..... undTyp und Ausführung 1600-2.

Verwirrt .....und am Heck habe ich mich ja nun schon gut beschäftigt......da habe ich nicht den Eindruck, dass da mal etwas anderes verbaut war......

edit: Ebenso ab 4/1971 ist auch das Heckschild unter die Chromleiste gewandert......dat hat er jedenfalls auch.....

Fettes Grinsen Vielleicht ist es ja eine "laufende" Produktionsänderung auf dem Band gewesen.....im März aufs Band und im April vom Band

Forsche da aber mal nach.....interessiert mich ja auch nun Zwinker
Zitieren
Hallo,
da ich ja auch immer nervös werde wenns um 02 geht, interessierts mich ja auch Smile
So wie ich es weiss hatte der 02 ab sept.71 die langen ecken.
wie schon gesagt wurde, modellpflege immer nach den sommerferien bei bmw.
so wie auch sept. 73 die runden rückleuchten verschwanden.
kann man denn keine abfrage lt. fgst-nr. machen ?
oder gibt es das für die 02 nicht ?
mein ex e9 hatte die fgst.-nr. 2202700 - da kommt doch verflixt immer nur ein E30 bei der abfrage raus, das ärgert mich !!
ab wann funzt die abfrage eigentlich zuverlässig ?

gruss
buddy

www.bmwe9.de.vu - optimal nur mit ie
Zitieren
(09.02.2010, 23:09)Baur_Tc2 schrieb: kann man denn keine abfrage lt. fgst-nr. machen ?
oder gibt es das für die 02 nicht ?

gruss
buddy

.....ist beim 02 und E21 nicht möglich, da es noch keine 17-stellige FIN-Nr. gab.

Gruß Ralf
[Bild: 37378725gc.jpg]
Zitieren
Ist erst bei den späten 02 (wann weiss ich jetzt auch nicht genau) möglich.
Auf alle Fälle bei allen E21Zwinker
Oder meinst Du Detailabfragen bei BMW?

edit: also ich meine jetzt z.B. diesen VIN-Decoder
Und mein erster 02 mit der VIN 3944877 ist da zu finden

Gruß Ekki
Signatur kann ich mir nicht leisten
www.e21-board.de
Zitieren
(09.02.2010, 23:53)Ekki schrieb: Ist erst bei den späten 02 (wann weiss ich jetzt auch nicht genau) möglich.
Auf alle Fälle bei allen E21Zwinker
Oder meinst Du Detailabfragen bei BMW?

Gruß Ekki

Hallo Ekki,

bist Du Dir da wirklich sicher? Verwirrt

Weder bei meinen ehemaligen 2002 tii Bj. 1974 noch 528i (E12) Bj. 1978 ist das möglich. Traurig

Die Fahrzeug sind zwar nicht mehr vorhanden, aber die Kaufverträge mit FIN-Nr. habe ich noch behalten.

Gruß Ralf
[Bild: 37378725gc.jpg]
Zitieren
Also Fahrzeugbrief, Kennzeichen und VIN-Nummer hab ich noch. Und es war ein 1602 mit EZ 04/74 .
Alle E21 waren dort bislang zu finden ...
Signatur kann ich mir nicht leisten
www.e21-board.de
Zitieren
(09.02.2010, 23:53)Ekki schrieb: Ist erst bei den späten 02 (wann weiss ich jetzt auch nicht genau) möglich.
Auf alle Fälle bei allen E21Zwinker
Oder meinst Du Detailabfragen bei BMW?

edit: also ich meine jetzt z.B. diesen VIN-Decoder
Und mein erster 02 mit der VIN 3944877 ist da zu finden

Gruß Ekki

ja prima, mein ex e9 bj. 70 wird als e30 ausgewiesen, ok ist wohl zu alt und ausserdem jetzt sowieso schon tot Smile

gruss buddy
(09.02.2010, 23:53)Ekki schrieb: Ist erst bei den späten 02 (wann weiss ich jetzt auch nicht genau) möglich.
Auf alle Fälle bei allen E21Zwinker
Oder meinst Du Detailabfragen bei BMW?

edit: also ich meine jetzt z.B. diesen VIN-Decoder
Und mein erster 02 mit der VIN 3944877 ist da zu finden

Gruß Ekki

ja prima, mein ex e9 bj. 70 wird als e30 ausgewiesen, ok ist wohl zu alt und ausserdem jetzt sowieso schon tot Smile

gruss buddy
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste