Antwort schreiben 
PH 2.3/2.7/3.5
03.06.2020, 17:07
Beitrag #1
PH 2.3/2.7/3.5
Beim Herbsttreffen 2006 (lange her...) war ein PH3.5 dabei. Später habe ich noch zwei Schilder gefunden mit PH2.3 und PH2.7. Aber leider kann ich weiter keine Infos dazu finden. Ich glaube die Fahrzeugen wurde umgebaut bei Hammer (deswegen der H?) in Mönchengladbach.

Wer kann etwas mehr dazu erzählen oder hat sogar Unterlagen?

Gr Jeroen

  • 318i 2-Türer vVFL ´85
  • 323i Baur TC2 B43403-14 ‘85
  • 320i Baur TC2 B43420-13 ‘85
  • 325iX Baur TC2 B47095-13 ´87
  • 325iX Baur TC2 B47172-13 ´87
  • Fiat 500C TwinAir ´11
  • Opel Zafira 2.0CDTi ´17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.06.2020, 15:06
Beitrag #2
RE: PH 2.3/2.7/3.5
Hallo Jeroen,

ja, die Autos wurden damals bei Hammer umgebaut.
Die Herren Prüser und Hammer PH waren, soweit ich weiß, mit dem M30 noch vor Alpina im E30 auf dem Markt. Herr Prüser feierte in 2019 sein 60 jähriges Firmenjubiläum, auch wenn aus Hammer inzwischen FABA geworden ist. In seiner Vergangenheit war er nebenbei Rennfahrer.

Einen PH35 habe ich schon ewig nicht mehr gesehen. Viele Infos hierzu gibt es wahrscheinlich nicht. Herr Prüser kann Dir hier evtl. weiterhelfen...

Grüße
Patrick
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2020, 08:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.2020 08:09 von Thomas.)
Beitrag #3
RE: PH 2.3/2.7/3.5
Moin,

ich kenne sogar noch einen PH 3.5 samt Besitzer. Zwinker Ob er noch originale Unterlagen hat kann ich dir aber leider nicht sagen.

Übrigens, wie Patrick richtig sagt ist Herr Prüser immer noch bei BMW Faba in Mönchengladbach im Einsatz "Service". https://www.bmw-faba.de/ueber-uns/team/

Herr Prüser kann dir bestimmt Infos geben.

LG
Thomas

"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich" (Konrad Adenauer)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2020, 08:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.2020 08:48 von Patrick.)
Beitrag #4
RE: PH 2.3/2.7/3.5
Hallo Thomas,

das dürfte die diamantschwarze 4türige Limo sein, oder? Den habe ich auch zuletzt in 2006 gesichtet. Laut Vorbesitzer wurde an dem Auto so manches "repariert", so dass die ursprüngliche Umbauqualität von PH nicht mehr richtig ersichtlich war. Das sah teilweise doch "gebaut" aus. Ob er das Auto in den Auslieferzustand von damals hat zurückversetzen können, kann ich nicht sagen. Evtl. weißt Du hier mehr.

Mein Lackierer hat seine Lehre bei Hammer in den frühen 80ern gemacht und an den PH Fahrzeugen mitgearbeitet. Der E30 war damals flammneu, und ein kleiner Laden geht hin und verpflanzt direkt einen M30 aus dem 6er in die Neuvorstellung aus München. Das finde ich schon beachtlich.

Spannendes Thema...

Grüße
Patrick
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation